Gruppenausstellung im F23 „VOM DUNKEL INS (L)ICH(T)“ Vernissage: 17.9.2021, 19 Uhr

Claudia Kraus / Angelika Rattay / Letizia Werth

Vom Entstehen, Verdichten und Vergehen

Drei künstlerische Sichtweisen und Ausdrucksformen, in deren Mittelpunkt das Interesse an Andeutungen und Auslassungen, dem Schemenhaften und Fragmentarischen, steht.

Transformation findet hier auf mehreren Ebenen statt – von der Fotografie zur Zeichnung und von der Zeichnung zur Plastik – das Verborgene wird ans Licht gebracht, also sichtbar gemacht. Durch die Verwandlung wird das Objekt nicht nur bewahrt, sondern gleichsam unsterblich gemacht.

In den Fotografien von Claudia Kraus trifft florale Sinnlichkeit auf Vergänglichkeit. Sie greift in ihrer Serie „the secret life of plants“ das barocke Vanitas-Motiv auf – zwischen Lebensgier und Todesgewissheit.

Wo: F23; Breitenfurter Straße im 23. Bezirk

 F23-Sujet-6Versuch